Ulf Kartte

Autor und Kommunikationsberater

Ulf Kartte

Autor und Kommunikationsberater

Ulf Kartte

Ulf Kartte

  Zurück
Ulf Kartte

In Ulf Karttes Romanen begegnen sich unterschiedliche Welten, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. So wird in seinem ersten Krimi "Vogelfrei" der Kölner Kommissar Brokat mit einer Jahrzehnte andauernden Blutrache konfrontiert, sein zweiter Fall „Samurai“ führt ihn in die Welt des mittelalterlichen japanischen Kriegeradels.


Mit „Tribunal“ legt der Schriftsteller und Journalist aus Bonn nun seinen ersten Krimi vor, der in seiner Heimatstadt spielt. Im Zentrum steht der eigenwilligen Bonner Ermittler Philipp Antoniou - der Halbgrieche und seine türkischstämmige Kollegin Azra Kaya ermitteln nach zwei Morden im Umfeld der bosniakischen Gemeinde in Bonn. Über den spektakulären Freitod eines kroatischen Kriegsverbrechers werden sie mit den Folgen des Bosnienkrieges konfrontiert – dem grausamsten Krieg auf europäischem Boden nach 1945.

Bibliografie

2014  Vogelfrei, Emons-Verlag
2016  Samurai, Emons-Verlag
Ulf Kartte

In Ulf Karttes Romanen begegnen sich unterschiedliche Welten, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. So wird in seinem ersten Krimi "Vogelfrei" der Kölner Kommissar Brokat mit einer Jahrzehnte andauernden Blutrache konfrontiert, sein zweiter Fall „Samurai“ führt ihn in die Welt des mittelalterlichen japanischen Kriegeradels.


Mit „Tribunal“ legt der Schriftsteller und Journalist aus Bonn nun seinen ersten Krimi vor, der in seiner Heimatstadt spielt. Im Zentrum steht der eigenwilligen Bonner Ermittler Philipp Antoniou - der Halbgrieche und seine türkischstämmige Kollegin Azra Kaya ermitteln nach zwei Morden im Umfeld der bosniakischen Gemeinde in Bonn. Über den spektakulären Freitod eines kroatischen Kriegsverbrechers werden sie mit den Folgen des Bosnienkrieges konfrontiert – dem grausamsten Krieg auf europäischem Boden nach 1945.

Bibliografie

2014  Vogelfrei, Emons-Verlag
2016  Samurai, Emons-Verlag

Woobooks von Ulf Kartte


Cover Tribunal

Tribunal

Das sagt das Lektorat:

"Aktuelle Zeitgeschichte in einem spannenden Thriller - packend!"

 

AutorInnen

Jasmin P. Meranius

Die gebürtige Frankfurterin Jasmin P. Meranius schreibt erfolgreich über das, was sie selbst im Leben fesselt. So entstand auch ihr Buch für Woobooks.

+

Sophie Reyer

Sophie Reyer ist ein Multitalent: Autorin, Komponistin, Dozentin, Doktor der Philosophie. Ihre presigekrönten Texte zeichnen sich durch eine genaue, intensive Sprache aus.

+

Mischa Bach

Mit den Mitteln der Sprache die Welt und alles Menschliche erfahrbar zu machen, darum geht es Mischa Bach. Sie ist außerdem Dozentin und Übersetzerin und lehrt kreatives Schreiben an der Universität Essen.

+

Sonja Rüther

Sonja „Sonne" Rüther schreibt nicht nur erfolgreich Thriller, Phantastik und Fantasy, sondern sie weiß Ihre Leser*innen auch mit außergewöhnlichen Liebesromanen zu bewegen.

+

Thorsten Smidt

Thorsten Smidt hat ein Faible für Polen. Für seine Doktorarbeit in Kunstgeschichte verlegt er seinen Wohnsitz von Hamburg nach Warschau. Heute arbeitet er als Ausstellungsdirektor in der Stiftung Haus der Geschichte in Bonn.

+

Sidney Ford

Sidney Ford ist das Alter Ego des Schweizer Kriminalroman-Autors Mike Mateescu, der sich mit diesem Sci-Fi-Roman einen Traum verwirklicht.

+

Dieter Aurass

Dieter Aurass war über 40 Jahre lang Kriminalbeamter und beim BKA Wiesbaden unter anderem für Terrorismusbekämpfung und Spionageermittlungen zuständig. Seit einigen Jahren schreibt er sehr erfolgreich Krimis und Thriller.

+

Ulf Kartte

Ulf Kartte zwingt in seinen Kriminalromanen seine Helden dazu, klassische polizeiliche Ermittlungsansätze über Bord zu werfen und auf fremdem Terrain zu agieren.

+

Jasmin P. Meranius

Die gebürtige Frankfurterin Jasmin P. Meranius schreibt erfolgreich über das, was sie selbst im Leben fesselt. So entstand auch ihr Buch für Woobooks.

+

Sophie Reyer

Sophie Reyer ist ein Multitalent: Autorin, Komponistin, Dozentin, Doktor der Philosophie. Ihre presigekrönten Texte zeichnen sich durch eine genaue, intensive Sprache aus.

+

Mischa Bach

Mit den Mitteln der Sprache die Welt und alles Menschliche erfahrbar zu machen, darum geht es Mischa Bach. Sie ist außerdem Dozentin und Übersetzerin und lehrt kreatives Schreiben an der Universität Essen.

+

Sonja Rüther

Sonja „Sonne" Rüther schreibt nicht nur erfolgreich Thriller, Phantastik und Fantasy, sondern sie weiß Ihre Leser*innen auch mit außergewöhnlichen Liebesromanen zu bewegen.

+

Thorsten Smidt

Thorsten Smidt hat ein Faible für Polen. Für seine Doktorarbeit in Kunstgeschichte verlegt er seinen Wohnsitz von Hamburg nach Warschau. Heute arbeitet er als Ausstellungsdirektor in der Stiftung Haus der Geschichte in Bonn.

+

Sidney Ford

Sidney Ford ist das Alter Ego des Schweizer Kriminalroman-Autors Mike Mateescu, der sich mit diesem Sci-Fi-Roman einen Traum verwirklicht.

+

Dieter Aurass

Dieter Aurass war über 40 Jahre lang Kriminalbeamter und beim BKA Wiesbaden unter anderem für Terrorismusbekämpfung und Spionageermittlungen zuständig. Seit einigen Jahren schreibt er sehr erfolgreich Krimis und Thriller.

+

Ulf Kartte

Ulf Kartte zwingt in seinen Kriminalromanen seine Helden dazu, klassische polizeiliche Ermittlungsansätze über Bord zu werfen und auf fremdem Terrain zu agieren.

+